Netcup vServer

Die in Karlsruhe ansässige Netcup GmbH ging aus der 2007 gegründeten Preuß und Werner GbR hervor und bietet seit 2008 ihren Kunden Dienstleistungen rund um das Webhosting an. Zu diesem Zweck betreibt sie ein hoch redundantes und mit unterbrechungsfreier Stromversorgung ausgerüstetes Rechenzentrum in Nürnberg mit Personal vor Ort und Administration in Karlsruhe. Insgesamt werden 13.000 Kunden mit mehr als 24.000 Domains betreut, wovon 55 Prozent private und 45 Prozent gewerbliche Kunden sind. Zu den angebotenen Produkten gehören WebhostingVServerDomains und allerlei Dienstleistungen rund um die Cloud-Dienste. Besonders leistungsfähig und individuell konfigurierbar sind die VServer Produkte, die in vier Leistungsklassen angeboten werden.

Die Virtuellen Server werden in vier Leistungskategorien als Neptun, Uranus, Saturn, und Jupiter Leistungsstufe vermarktet. Das kleinste virtuelle Server Paket in der Ausführung Neptun umfasst dabei ein GHz CPU-Leistung bei 1 GB Arbeitsspeicher, 40 GB Speicherplatz, zwei GB SSD Festplattenspeicher, ein Snapshot Backup sowie kostenlosen und unbegrenzten Traffic. Über zwei weitere Stufen steigern sich die Leistungsfähigkeit der Pakete bis hin zur Jupiter Ausführung mit acht GHz CPU-Leistung beiacht GB Arbeitsspeicher, 160 GB Speicherplatz, 16 GB SSD Festplattenspeicher, vier Snapshot Backup sowie ebenfalls kostenlosen und unbegrenzten Traffic.
Das Linux Betriebssystem der Server ist frei wählbar und alle Aktionen zur Administration von Linux, wie zum Beispiel starten, anhalten, neu booten oder auch Statistiken abrufen, können mit der von den eigenen Programmierern mit entwickelten Open-Source Software VCP (OpenVCP) vorgenommen werden. Neben VCP steht auch noch SSH zur Administration zur Verfügung.

Alle Angebote für virtuelle Server sind mit einer Bestpreis-Garantie ausgestattet. Findet der Kunde ein vergleichbares Angebot zu einem günstigeren Preis als bei Netcup, greift die Bestpreis-Garantie und das Angebot wird um zehn Prozent reduziert. Damit ist sichergestellt, dass man stets eines der günstigsten und leistungsfähigsten Produkte am Markt über den Provider beziehen kann.
Ist man nach der Bestellung trotzdem nicht mit dem angebotenen Produkt zufrieden, kann man dank der30 Tage Zufriedenheitsgarantie, innerhalb der ersten 30 Tage den Server zurück geben und bekommt den Preis für den ersten Monat komplett zurück erstattet.

Der Support ist über eine kostenlose Telefonnummer von Montag bis Freitag zwischen 10 und 18 Uhr erreichbar und steht bei Problemen und Fragen zur Verfügung. Des Weiteren können Fragen über ein Forum oder auch per E-Mail gestellt werden. Ein einem eigenen Wiki werden zahlreiche Anleitungen und wertvolle Tipps bereit gestellt.

Haben Ihnen diese Infos weitergeholfen?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*