Fedora vServer

Fedora_logo_and_wordmark.svgFedora Linux ist eine Linux-Distribution die aus dem ehemaligen Red Hat Linux hervorgegangen ist. Gestartet ist das Projekt 2002 als “fedora.us”, mit dem Ziel, ein hochwertiges RPM Repository für Red Hat Linux zu schaffen.

Im Jahr 2003 erfolgte eine Zusammenführung von fedora.us mit der Consumer-Linux-Distribution von Red Hat. Das Ergebnis war das Community-Projekt Fedora Core.

Durch die Abstammung von Red Hat Linux setzt auch die Fedora Distribution auf den Paketmanager RPM. Zur Auflösung von Abhängigkeiten steht das Programm YUM zur Verfügung.

vServer Anbieter mit Fedora Linux:

Haben Ihnen diese Infos weitergeholfen?
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]